12.6.05

Bad Religion- Do what you want

Grrrrr
Gestern seit sehr langer Zeit mal wieder die Suffer gehört. Egal, was aus BR geworden ist, das Teil ist ein Meisterwerk, wo ich wahrscheinlich als Methusalem mit 90 Jahren mit feuchten Augen davorsitze.

1 Comments:

Anonymous Tobi said...

Klar, die alten Bad Religion Platten bis zu ca. "Recipe For Hate" sind klasse. Die Platten danach, wurden dann imho immer schlechter. "No Substance" und "The New America" waren sogar richtig schlecht. Als dann mit der "Process Of Belief" Brett Gurewitz wieder mitmachte ging es wieder aufwärts und die neue (The Empire Strikes First) ist sogar richtig gut.

13 Juni, 2005 21:13  

Kommentar veröffentlichen

<< Home