17.12.04

Diavolo Rosso - Bis hierhin und nicht weiter

Klickediklick
Hier mal ein weiterer Beitrag aus der endlosen Reihe der Instrumentals: Diavolo Rosso, die letztes jahr unvermutet auf einmal doch noch ne LP gemacht haben, obwohls die eigentlich schon nicht mehr gibt (oder doch?). Geniale Band so aus dem Raum Mannheim, die einen leichten Poison Idea Touch haben, wie ich finde. Ich hab die zum ersten Mal vor unzähligen Jahren mal zusammen mit Stack (dieser komischen High Speed Schreihals-Band um den Bormann (kennt noch jemand das Confrontation?)) gesehen und die haben mich umgeblasen. Fein fein...

1 Comments:

Anonymous Martin said...

Hi!
Ich glaube die Band gibt es noch...ich durchsuche gerade das Net, weil ich mit ihnen Kontakt aufnehmen will.
Wir würden sie gerne zu einem konzert einladen, aber ich finde keine Internetpräsenz, vllt kannst du mir weíterhelfen...
falls du da was kennst, schick mir doch bitte eien Email an.
MartinTecza4@hotmail.de

Danke schonmal im voraus!

ciao

20 Oktober, 2005 18:08  

Kommentar veröffentlichen

<< Home