1.10.04

Spermbirds - something to prove -

Spermbirds - something to prove -

Da ja die letzten Tage auf dasp viel Spermbirds Gemaule am Start war, und ich sie mir in Karlsruhe am Sonntag in der Katakombe auch mal wieder ansehen werde (das erste mal seit 8 Jahren), muss ich diesen Song noch von der Live Scheibe heir reinklemmen. Ich hör die immer noch verdammt gern, da die Spermbirds mal eine hammergeile Liveband warn, und hoffentlich mit altem Frontmann Lee auch wieder sind. Ich hab die nur einmal ohne ihn gesehen und das war das reine Grauen.


5 Comments:

Blogger olle said...

Ich hab sie das letzte Mal vor ca. 2 Jahren gesehen (mit Herrn Hollis) und da warn sie auch nicht schlechter als vor ca. 15 Jahren, wo ich sie zum ersten Mal gesehen hab. Und die neue Platte ist auch ziemlich gut!!!

01 Oktober, 2004 14:03  
Blogger mutantin said...

das spielen sie ja nicht mehr live.
auf meine forderung "theres no punx in k-town" kam von lee die antwort: theres no punx in k-town cause they're all here on stage, was sehr gut pariert war ;-)
ueberhaupt ist er ein guter entertainer und fragt die jungs nach der record of the week aus der metal-bild!

01 Oktober, 2004 23:14  
Blogger mowhak said...

ich komm mit diesem ogg-format nicht klar, hatte mal ein programm was das oeffnen konnte, aber warum eigentlich jetzt sowat und ueberhaupt?
ansonsten warn spermbirds immer schon ein lichtblick in zeiten schlechter deutsch-punkbands.

03 Oktober, 2004 14:38  
Blogger Madness said...

Ich hab mal nen kleinen netten Link hier für Windowser die Ogg abspielen wollen:

http://www.vorbis.com/download_win.psp

Siehe da, jeder Winamp kann dat!

Unter Linux isses wirklich so, das es jeder Player abspielen kann. Ich nutz unter Linuxen aber immer den XMMS

Cheers

05 Oktober, 2004 09:41  
Blogger mutantin said...

ich poste dann demnaechst mal im aac format, oder wie oder was?

05 Oktober, 2004 19:35  

Kommentar veröffentlichen

<< Home